Okt 06

Am Samstag, den 27.11.2010 findet in der Zeit von 10:00 bis 15:00 ein weiterer Lehrgang für aufsichtsberechtigte Schützen und Jäger im Schützenhaus statt.

Ohne geschulte Aufsicht kein Schießbetrieb!

Die Schulung stellt die Rechte und Pflichten der Aufsichtspersonen in den Vordergrund. Die Teilnahme wird zertifiziert. Ohne diese Teilnahmebestätigung erhalten Schützen weder den Schlüssel für die Schießanlage, noch dürfen sie die Aufsicht für Dritte wahrnehmen. Es ist daher sowohl im Eigeninteresse, als auch im Sinne eines geordneten Übungsbetriebes, dass möglichst alle Vereinsmitglieder diese Qualifikation erwerben.

Bitte merken Sie sich den Termin vor und nehmen Sie an der Veranstaltung teil!

%d Bloggern gefällt das: