Sep 14
Glänzende Ergebnisse für Gmünder Sportschützen

Bei den Deutschen Meisterschaften errangen die Teilnehmer von 1906 Schwäbisch Gmünd Gold- und Silbermedaillen. Außerdem konnten mehrere gute Plätze unter den ersten 10 gesichert werden. In verschiedenen BDS-Disziplinen mussten mit Gewehr und Pistole die Fertigkeiten unter Beweis gestellt werden. Das intensive Training hat sich für die Hölltalschützen gelohnt, man war wieder vorne dabei.

DM-2011-small

vorne von links: Hans Mader (Deutscher Meister 50m Gewehr mit ZF), Roland Baumann, Dietmar Leutner (Deutscher Meister 100m Gewehr mit ZF), Dennis Klepke (Silbermedaille mit Revolver), Daniel Beller, Vorstand Markus Nubert, hinten von links; Andreas Haas, Uwe Müller, Michael Pflieger und Christoph Wahl (Silbermedaille 100m Gewehr)

%d Bloggern gefällt das: