Mai 20

Am 26.05.2019 sind die Kurzwaffenbahnen am Vormittag reserviert für einen Rundenwettkampf Kurzwaffe, an den unsere Mannschaft Heimrecht hat.

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass der individuelle Trainingsbetrieb an diesem Termin zurückstehen muss. Erst ab Ende des Wettkampfes kann noch (ohne Gewähr) die Anlage im Kurzwaffenbereich genutzt werden.

Mai 16

Am 19.05.2019 sind die Kurzwaffenbahnen am Vormittag reserviert für 2 Rundenwettkämpfe Kurzwaffe, an den unsere Mannschaften Heimrecht haben.

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass der individuelle Trainingsbetrieb an diesem Termin zurückstehen muss. Erst ab Ende des Wettkampfes kann noch (ohne Gewähr) die Anlage im Kurzwaffenbereich genutzt werden.

Mai 07

In Vorbereitung auf unsere Generalversammlung findet am Freitag,
den 17. Mai 2019 um 19.00 Uhr in unserer Vereinsgaststätte,
unsere Abteilungsversammlung aller Abteilungen statt.

Gewählt, bzw. zur Wahl nominiert, werden:

  • Schützenmeister samt Stellvertreter,
  • Abteilungsleiter (DSB, BDS, Trap) mit Stellvertreter,
  • Jugendleiter mit Stellvertreter,
  • Beisitzer.

Dazu: Verschiedenes und Aussprache.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten!!!

Roland Baumann

  1. Schützenmeister

Mai 01

Generalversammlung am Freitag 7. Juni 2019

Vorabinformation und Einladung

Am Freitag, den 7. Juni 2019 findet unsere Generalversammlung statt, zu der wir Dich ganz herzlich einladen.

Der Beginn ist um 19.00 Uhr in unserem Schützenhaus im Hölltal.

Tagesordnung der Generalversammlung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht „Strukturreform WSV“ durch Kreisoberschützenmeister Reinhard Mangold
  3. Bericht des Vorstands mit Ausblick auf das Jahr
  4. Bericht über den Stand „Schrotanlage“
  5. Bericht der Abteilungen
  6. Kassenbericht und Bericht der Prüfer
  7. Aussprache zu 2. bis 6. und Entlastungen
  8. Wahlen:
    Vorstand
    3. Vorstand
    1. Schützenmeister
    Beisitzer
    Kassenprüfer
    Schriftführer
  9. Anträge und Verschiedenes
  10. Anträge zu Punkt 9 sind bis spätestens 31. Mai 2019 beim 1. Vorstand:

Markus Nubert, Klingenweg 8, 73529 Schwäbisch Gmünd einzureichen.

Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten!!!

Apr 27

Nachdem der Winter vorbei ist, wollen wir die Anlage wieder auf Vordermann bringen. Dazu landen wir herzlich ein, für einen Arbeitsdienst am Sa. 4. Mai 2019, ab 9 Uhr

Tätigkeiten:

  • Mähen auf Langwaffen-, Kurzwaffen- und Luftdruckstand
  • Bäume und Gebüsch entfernen auf Kurzwaffenstand
  • Verfeuern von Baumschnitt auf Luftdruckstand
  • Fräsen, säen und weitere Detailarbeiten auf dem Schrotstand
  • Weiterbau Blende auf Luftdruckstand
  • Weitere Tätigkeiten situativ und mit individueller Absprache!!!
  • Die Anlage ist für die Dauer des Arbeitsdienstes gesperrt!!!
  • Für das leibliche Wohl wird – wie immer – kostenfrei gesorgt!!!
  • Es wird um zahlreiche Teilnahme gebeten!!!
  • Auch Jäger sind hierzu herzlich eingeladen!!!

Für die entsprechenden Tätigkeiten bitte geeignetes Werkzeug mitbringen!!!

Apr 26

Die Kurzwaffenbahnen sind 5. Mai, vormittags für einen Rundenwettkampf reserviert.

Berücksichtigen sie bei ihrer Trainingsplanung.

Mrz 30

Die Rundenwettkampfsaison ist eröffnet. Hier kommt es sporadisch zu Reservierungen der Kurzwaffenstände.

Beachtet also bitte die Aushänge oder die Informationen auf der Homepage, damit ihr nicht umsonst zum Training kommt.

Die Kurzwaffenstände sind am Mittwoch, den 10.04.2019 ab 18.00 Uhr für den RWK reserviert.

Danke für euer Verständnis.

Mrz 30

Am 7. April, ab 9.00 Uhr, sind die Kurzwaffenstände für einen Rundenwettkampf reserviert.

Der allgem. Trainingsbetrieb kann erst nach Ende des Wettkampfs aufgenommen werden. Wir bitten um Beachtung.

Feb 24

Im Zuge der Kreismeisterschaften werden unsere 100m-Bahnen

  • am Samstag, den 02.03.2019

für die Wettkämpfe benötigt. Parallel dazu können die 50m-Stände duch Schützen, bzw. Jäger genutzt werden.

Wir bitten um Verständnis!

Feb 07

Hallo liebe Schützenkameraden/-innen und

natürlich auch Jäger und Jägerinnen,

es findet ein Rundenwettkampf/Kreismeisterschaft DSB

KK 100m LW und KK 100m LW mit Auflage

am/um: Samstag und Sonntag, 23.02.2019 und 24.02.2019

Ab 9:30 Uhr auf den Langwaffenständen 100m statt.

Daher ist in diesem Zeitraum kein Training möglich.

Um Komplikationen beim Ablauf zu vermeiden würde ich auch darum bitten, dass auf den Langwaffenständen 50m kein Training stattfindet.

 

Wir bitten eure Beachtung und Verständnis.