Schießstände » sv1906.de - 1. Schützenverein 1906 Schwäbisch Gmünd

Schießstände

Die Anlage ist nach erfolgtem Umbau seit Juni 2009 wieder in Betrieb.

Aufbauend auf einer Sanierung des Geländes, wurden sämtliche Anlagenteile technisch und bauseitig auf den neuesten Stand gebracht. Lediglich die Luftdruckstände sind noch sanierungsbedürftig.

  • Kugelfänge neu konzipiert und mit Sandschüttung ausgestattet
  • Lärmschutz durch Lärmschutzmauer, Innenauskleidung und vorgezogene Überdachung
  • Sicherheitskonzept optimiert
  • Neue Seilzuganlage für die Langwaffenbahnen
  • Einbau lfd. Keiler für das jagdliche Übungsschießen
  • Schützenstände und Aufsichtsbereich neu gestaltet

Für den sportlichen Bereich stehen zur Verfügung:

  • 10 Bahnen 25m für Kurzwaffen
  • 8 Bahnen 50m für Langwaffen
    • im Bereich der 50m-Bahnen ist der laufende Keiler eingebaut. Bei Nutzung des lfd. Keilers stehen nicht alle 8 Bahnen für den laufenden Schießbetrieb zur Verfügung.
  • 1 Kombibahn 50/100 m
  • 3 Bahnen 100m

Es können alle herkömmlichen Klein- und Großkaliber geschossen werden. Im Zweifelsfall, bei speziellen Kalibern und Ladungen bitten wir Sie die Aushänge auf der Anlage zu beachten, bzw. das Aufsichtspersonal zu befragen!