Schießzeiten » sv1906.de - 1. Schützenverein 1906 Schwäbisch Gmünd

Schießzeiten

Zulässige Schießzeiten:

Luftdruck und Kleinkaliber (.22 und kleiner)

  • Dienstag bis Sonntag: 9:00 bis 19:00 Uhr

Alle Kurz- /Langwaffen und Kaliber

  • Dienstag bis Sonntag 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dienstag bis Samstag 14:00 bis 19:00 Uhr

Ruhetag: Montags – Schießbetrieb nur nach Absprache mit den zust. Abteilungsleitern

Restriktionen:

Nur zugelassene Waffen und Kaliber!

Der Schütze hat sich vor Betreten des Schießstandes anzumelden. Für die mitgeführten Waffen ist eine WBK, bzw. eine entsprechende Genehmigung vorzulegen.

Außerhalb der Öffnungzeiten der Gaststätte, kann der Schießstand nur durch einen der Abteilungsleiter geöffnet werden. In diesem Fall werden die Mitglieder um Terminabstimmung mit einem Abteilungsleiter gebeten.

Schießbetrieb nur unter Leitung einer qualifizierten Aufsicht (Teilnahmebescheinigung des entsprechenden Lehrgangs im Verein)!

Aufsichten sind fest eingeteilt am Samstag, 14-19 Uhr und Sonntag 9-12Uhr.
Zu diesen Zeiten sind Gäste willkommen!
Zu andern Zeiten Schießbetrieb nur nach Bereitstellung einer qualifizierten Aufsicht .

Der Schießbetrieb auf Tontauben ist auf 12 Std. je Woche begrenzt.

Während der laufenden Umbaumaßnahmen findet kein Schrotbetrieb statt.